Aufrufe
vor 2 Jahren

Desinfektion

  • Text
  • Wipes
  • Desinfektion
  • Reinigung
  • Kanister
  • Cleanisept
  • Flaschen
  • Bakterizid
  • Viruzid
  • Anwendung
  • Flasche

DESOMED ® RAPID PUR

DESOMED ® RAPID PUR ALKOHOLISCHE SCHNELLDESINFEKTION gebrauchsfertig und schnell wirksam sehr gut geeignet für den Einsatz im Lebensmittelbereich rückstands- und parfümfrei EIGENSCHAFTEN DESOMED ® RAPID PUR als alkoholische Schnelldesinfektion ist vor allem in der Lebensmittelindustrie und im Küchenbereich, aber auch in Krankenhäusern, Arztpraxen und Einrichtungen zur Pflege zur schnellen Desinfektion von Oberflächen oder Medizinprodukten geeignet. Es ist frei von Parfüm und trocknet rückstandsfrei ab. ANWENDUNGSBEREICH Gemäss Medizinproduktegesetz (MPG): Desinfektion und Reinigung von nichtinvasiven Medizinprodukten. Gemäss Biozidprodukte-Verordnung: Zur Desinfektion und Reinigung von Flächen und medizinischem Inventar. Beispiele: Behandlungsliegen in Arzt- oder Zahnarztpraxen Verbands-/Pflegewagen bewohnernahe Flächen Medizinprodukte wie z.B. Stethoskope oder Blutdruckmanschetten Oberflächen im Küchenbereich und in der Lebensmittelindustrie Gerätschaften in der Küche, z.B. Aufschnittmaschinen ANWENDUNG Zu desinfizierende Flächen vollständig benetzen, Flächen müssen über die Dauer der Einwirkzeit feuchtgehalten werden. Nach Ablauf der Einwirkzeit können die Flächen trocken gerieben werden. WIRKUNGSSPEKTRUM bakterizid (inkl. MRSA) tuberkulozid mykobakterizid begrenzt viruzid (wirksam gegenüber behüllten Viren, inkl. HBV/HIV/HCV) wirksam gegen Rota- und Noroviren (MNV) 26

EINWIRKZEITEN Anwendungsempfehlung zur Flächendesinfektion (bakterizid; levurozid) ** VAH mit Mechanik, hohe und geringe Belastung konz. 1 Min VAH ohne Mechanik, hohe Belastung konz. 2 Min Anwendungsempfehlung zur Flächendesinfektion (4-Felder-Test, bakterizid; levurozid) **/*** EN 16615 mit Mechanik, hohe Belastung konz. 5 Min Tuberkulozid (M. terrae) geringe Belastung konz. 30 Sek Mykobakterizid (M.terrae und M. avium), geringe Belastung konz 1 Min Wirksam gegen alle behüllten Viren (begrenzt viruzid) RKI/DVV konz 30 Sek Wirksam gegen Rotaviren EN14476 konz 30 Sek Wirksam gegen Noroviren EN14476, geringe Belastung konz 1 Min ** einschliesslich Phase 2 Stufe 1 – und Phase 2 Stufe 2 Tests (quantitative Suspensionsversuche und praxisnahe Keimträgerversuche) *** geprüfte Wirksamkeit mit D-Wipes und D-/Sensilind-Wipes Vliestuchspendersystemen ZUSAMMENSETZUNG 100 g Lösung enthalten: 45 g Ethanol REGISTRIERUNGEN Aufgenommen in die aktuelle Desinfektionsmittelliste des VAH. Gemeldet als Biozid-Produkt bei der baua (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und -medizin) gem. Biozidgesetz: BAuA Reg. Nr. N-27857 und N-42200. Entspricht der EU-Richtlinie 93/42/EWG für Medizinprodukte. Zugelassen in der Schweiz CHZN0614 ART. NR. BEZEICHNUNG VOLUMEN VERPACKUNG VERKAUFSEINHEIT ORIGINALKARTON DT-323-005 Spenderflasche 500 ml 1 Flasche 20 Flaschen DT-323-010 Spenderflasche 1000 ml 1 Flasche 10 Flaschen DT-323-050 Kanister 5000 ml 1 Kanister 3 Kanister Für detaillierte Informationen verlangen Sie das Produktdatenblatt oder das Sicherheitsdatenblatt. 27

Imagebroschüre / Plaquette d’entreprise / Prospetto image

Weita AG
Weita SA

Unsere Kataloge / Nos catalogues

Allgemein
Medical
PSA & Handschuhe
Gastronomie
Reinigung

Unsere Flyer / Nos flyers

Unterlagen unserer Partner / Documents de nos partenaires